Infusionstherapien

Frau sitzt in einem Sessel und bekommt eine Infusion

Was ist eine Infusion?

Bei einer Infusion werden dem Patienten größere Mengen an Flüssigkeit über die Venen zugeführt. In unserer Praxis erfolgt die Infusionsgabe durch die sog. Schwerkraftinfusion. Das bedeutet, dass die Flüssigkeitsverabreichung durch die Schwerkraft erfolgt, also durch einen erhöht angebrachten Infusionsbehälter.

In unserem Naturheilzentrum verabreichen wir verschiedene Infusionen als Teil Ihrer Therapie, welche zum Teil speziell für unsere Praxis gemischt werden. Zusätzlich zur besseren Aufnahme der Infusionen in die Zellen injizieren wir bei kompatiblen Infusionen vorab als Bolus Glutathion intra venös.

Wir therapieren mit folgenden Infusionen

Vitamin C Hochdosisinfusion
Protokollinfusionen
  • zur Verbesserung des Zellstoffwechsels
  • zum Aufbau von Mineral- und Vitaminmangel
Curcurmin Infusionen
D-Galactose Infusionen
  • geeignet bei Diabetes-Erkrankungen
Amino Vital Infusionen
  • wirkt bei direktem Muskelaufbau
  • schneller Aufbau von Muskelmasse
  • Gewichtsreduktion
Aminosäureinfusionen
  • gut geeignet bei zu viel Stress
  • zur Behandlung / Prävention von Schmerzen
  • zur Blutzuckerregulierung
Amino Infusionen „Leaky Gut“
  • bessere Aufnahme von Makro- und Mikronährstoffen
  • stabilisiert die Barriere- und Schutzfunktion der Darmschleimhaut
  • Ausgleich von Mikronährstoff-Defizite als Folge einer gestörten Darmdurchlässigkeit
Amino Infusionen „Diabetes“
  • gut geeignet für Diabetes-Erkrankungen
Amino Infusionen „Neuro“
  • zur Behandlung von allen Nervenschmerzen
Amino Infusionen „Schmerz“
  • zur Verbesserung von rheumatischen Beschwerden und
  • Muskelkrämpfen
  • geeignet bei Erschöpfung/ Burn-Out
  • geeignet für Gelenkbeschwerden
Amino Infusionen „Entgiftung“
  • Entgiftung der Leber
  • Anregung des mitochondrialen Stoffwechsels
  • Entgiftung von Schwermetallen, insbesondere Blei & Quecksilber
Amino Infusionen „Beauty“
  • optimal für Haut & Haare
  • verleiht der Haut Geschmeidigkeit u. Festigkeit
  • Verbesserung der Haarstruktur
Amino Infusionen „Sport“
  • ideal für alle Hochleistungssportler
Amino Infusionen „Anti-Stress“
  • Verminderung von Reizbarkeit & Stress
  • Unterstützung der Gedächtnisfunktion
  • dient als Stimmungsaufheller
Antivirale Infusionen
Ausleitungs Infusionen
Eisen Infusionen
  • bei Eisen- und/oder Ferritinmangel
  • Konzentrationsstörungen
  • Haarausfall
  • Müdigkeit, Antriebslosigkeit
Nahrungsmittel Infusion
  • unterstützt die Verdauung & die Fettverbrennung
  • fördert die Energiegewinnung
  • geeignet für Laktose-Intoleranz
  • geeignet für Fruktose-Intoleranz
  • geeignet für Histaminintoleranz

Bei unseren Protokollinfusionen handelt sich hierbei um eine hoch dosierte individuell zusammengestellte Infusion zur intensiven Verbesserung des gesamten Immunsystems. Sie geht auf die Ärzte Myer (Myer´s Coctail) und Dr. med. Heinrich Kremer (Cellsymbiosis) und Andere zurück. Sie enthält bis zu 27 verschiedene Substanzen (Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine). Die wertvollen Inhaltsstoffe sind sehr hoch dosiert und gelangen ohne Verluste direkt durch das Blut zu den Zellen. Deshalb sind Infusionen wesentlich wirkungsvoller als die Zufuhr durch die Nahrungsaufnahme, machen aber die orale Basistherapie nicht überflüssig.

Weitere Informationen zu unseren Infusionsterminen bekommen Sie auf der Seite „Kosten„.

Geschenk-Aktion „10 für 9″*

Mit unserer Geschenk-Aktion erhalten Sie bei uns 10 Infusionen zum Preis von 9. Eine Infusion erhalten Sie bereits ab 80€. Die Kosten für Infusionen variieren je nach Inhaltsstoffen. Lassen Sie sich gerne von uns beraten. Die Preise erhalten Sie auf Anfrage an der Rezeption unter: +49 (0) 202-665564.
*Das Angebot „10 für 9“ kann nur von ein und derselben Person für dieselbe Infusionsmischung und bei einer Vorabzahlung in Anspruch genommen werden. Es gilt für alle Infusionen.
Rauchfrei
Immunstimulierende Therapien

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Karl Heinrich
    12. September 2021 20:49

    Ich habe häufig Infekte und überlege nun, ob es einfache Möglichkeiten gibt, das zu minimieren. Ich finde es daher sehr interessant, dass es die Möglichkeit einer Infusionstherapie gibt und dadurch hochdosiertes Vitamin C gereicht werden kann. Mir war gar nicht bewusst, dass die Infusionsgabe durch die Schwerkraft erfolgt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen