Immunstimulierende Therapien

Bei den immunstimulierenden Therapien unserer Praxis nehmen wir positiven Einfluss auf das Immunsystem des Patienten im Sinne einer Wiedererlangung des Gleichgewichts (TH1-TH2). In umfangreichen Laboruntersuchungen werden u. a. die natürlichen Killerzellen des Immunsystems untersucht. Je nach individuellem Immunstatus verordnen wir sogenannte Immunmodulatoren und Nahrungsergänzungsmittel, welche den Körper und das Immunsystem unterstützen und Mängel ausgleichen. Wir halten uns dabei an Körpereigene oder nahezu identische Stoffe, deren Verfügbarkeit schneller ist, als die von synthetischen Präparaten. Die immunstimulierende Therapie hilft dem Körper sich selbst helfen zu können und das Immunsystem gegen die Krankheit(en) zu unterstützen.

Infusionstherapien
Homöopathie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen