Stoffwechsel und Psyche

Den wahren Ursachen auf der Spur

Der US Arzt Dr. med. Carl Pfeiffer vom Princeton Brain Bio Center ist schon Ende der 60er Jahre der Frage nachgegangen, ob nicht die Ursache von bestimmten psychischen Störungen in einem gestörten Stoffwechsel liegen könnte. Eine gesunde Gehirnfunktion ist schließlich auf eine ausgewogene Chemie angewiesen. In den darauf folgenden Jahrzehnten an Forschung verdichteten sich die Erkenntnisse immer mehr, dass es in der Tat verschiedene Mangelerscheinungen an Vitaminen und Mineralien in Verbindung mit bestehenden Gen-Defekten gibt, die zu erheblichen nervlichen Turbulenzen führen. Diese werden von der gegenwärtigen neuropsychiatrischen Medizin immer noch ignoriert und natürlich falsch behandelt, z.B. mit Psychopharmaka. Den wahren Ursachen auf die Spur gelangt man in dem Moment, wo man sich dafür interessiert.

Dr. med. Pfeiffer hat Patienten mit folgender Symptomatik:

Zudem sind wir auch in der Lage, alle wichtigen Neurotransmitter labormäßig zu bestimmen und gezielt mit biologischer Therapie zu harmonisieren. Diese sogenannten Neurostress Profile sind die modernste und aktuellste Variante bei nervalen Fehlsteuerungen. Wir sind mit der Differential-Diagnostik und der speziellen Labordiagnostik vertraut und wenden natürlich eine individuell gesteuerte natürliche Therapie an.

Quellen

  1. Wenn das Immunsystem auf die Psyche schlägt: Vielfältiges Miteinander von Nervensystem und Körperabwehr
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – Neue Zürcher Zeitung
  2. Chronischer Stress kann das Immunsystem verändern
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – Neurologen und Psychiater im Netz
  3. Stressforschung, Hormone, körperaktive Substanzen
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – Depression Therapie Forschung
  4. Psychischer Stress verursacht Hunger und Fettleibigkeit
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – Pressetext
  5. Serotonin und Psyche
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – Nutriscout, Schweiz
  6. Das Gehirn unter Stress
    Stoffwechsel und Psyche Volltext – Uni Graz, Referat: Paul, Rabitsch, Schmiedhofer
  7. Der Einfluss der Ernährung auf die Psyche: Welche Zusammenhänge sind bekannt?
    Stoffwechsel und Psyche Artikel – CO.MED Nr. 12
  8. Reizdarmsyndrom: Stress verursacht, hatten diese Patienten eine deutlich herabgesetzte Serotonin-Transportaktivität
    Stoffwechsel und Psyche Volltext – Medicines formankind, 14.10.2007 (PDF Dokument)
  9. Neurobiologie der Stressreaktion
    Stoffwechsel und Psyche Volltext – PD Dr. rer. nat. Frauke Musial, 18. Sept. 2007 (PDF Dokument)
  10. Psychologie und Neurobiologie der Depression
    Dipl. Psych. Thomas Schall, Arbeitsgruppe BIOLOGISCHE PSYCHOLOGIE am IKPP der Uni Köln
    Stoffwechsel und Psyche Volltext – Vorlesung Neuropsychologie im Wintersemester 2001/2002 (PDF Dokument)
Pollen verschlechtern Neurodermitis
Vitamin C Hochdosis Infusionstherapie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen