Senioren – Leben im Alter

Hauptsorge: Der Verlust der Selbstständigkeit: Was wir für Sie tun können

Zehn häufige Symptome im Alter – und was dahinter steckt

Einschränkungen der Mobilität
Verursacht durch Durchblutungsstörungen, etwa die Schaufensterkrankheit, oder durch entzündliche und degenerative Gelenkkrankheiten, wie Rheuma und Arthrose.

Schwindel
Symptome, hinter dem sich verschiedene Ursachen verbergen können, etwa eine Gleichgewichtsstörung.

Einbußen beim Hörvermögen
Wegen Altersschwerhörigkeit oder anderen Erkranken des Hörsystems.

Atemnot
Vor allem bei Herzschwäche oder Problemen mit den Atemwegen wie chronischer Bronchitis.

Inkontinenz
Meist Harninkontinenz, zurückzuführen auf verschiedene Krankheiten.

Depressive Störungen
Häufiger als ausgeprägte Depression sind leichte „subklinische“ Symptome von Schwermut.

Verschlechterung des Kurzzeitgedächtnisses oder Denkvermögens
Natürliche Folge des Älterwerdens; kann auch von einer minimalen kognitiven Einschränkung oder einer Alzheimer- bzw. vaskulären Demenz herrühren.

Schmerzzustände
Breites Spektrum von Ursachen möglich.

Wahnhafte Vorstellungen
Bedingt durch verschiedene psychische Leiden, gefördert durch Vereinsamung.

Einschränkungen der Sehfähigkeit
Aufgrund von Augenproblemen wie der Makuladegeneration, dem grauen Star oder dem grünen Star.

Alle Störungen, die weitestgehend mit Gehirn und Nervensystem zusammenhängen können wir mit einem neuen Analyseverfahren diagnostizieren und behandeln. Lesen Sie dazu bitte weiter unter Neurostress.
Das sind Themen wie Schlaflosigkeit, Gedächtnisprobleme und Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressivität.

Weitere Themen für Sie sind:

Abwehrschwäche: Warum infektanfällig? und was wir dagegen tun
Alzheimer : fortschreitendes Vergessen
Alzheimer und Kupfertherapie: Wir haben Erfahrung mit Kupfer Diagnostik und -Therapie
Arteriosklerose: Wir finden die Ursachen!
Bandscheibe: Schmerzen erfolgreich natürlich behandeln
Cholesterin: So senken Sie das LDL Cholesterin
Darmsanierung: Stuhluntersuchungen, Probiotika, Colonhydro-Darmspülungen
Depressionen: Die belastendste Krankheit, der ein Mensch ausgesetzt sein kann
Diagnostik: Wir bieten eine enorme Vielfalt an diagnostischen Methoden an
Gelenke & Knochen: Krankheit mit vielen Facetten
Gesundheitsthemen: klicken und aktuelle Nachrichten erfahren
Hypertonie: Bluthochdruck – Alternative Therapie
– IndiVital: Mineralien, Spurenelemente und Schwermetallbestimmung im Labor
Kniearthrose: Hilfe durch Polypragmasie
Laboranalysen: Gründlich, umfassend, spezialisiert
– Mistel-Therapie:  Arthrose
Oxyvenierung: Sauerstoff intravenös
– Säure Basen : Ist Ihr Stoffwechsel übersäuert?
Serotonin: Botenstoff für glückliche Psyche
Sodbrennen und Reflux: Wie der Mageneingang wieder schließt
Stuhlananlyse: im Spezial Labor
Trinkmenge: Ein umfassendes Info zum Wasser

Liebe Leser:
Nachfolgend finden Sie wichtige Infos im Zusammenhang mit dem Thema Senioren – Leben im Alter.

Bzgl. der nachfolgenden Veröffentlichungen:
Es werden Forschungsergebnisse oder Verfahren oder Methoden vorgestellt, die ich persönlich für hochinteressant halte. Ob die Ergebnisse in einigen oder mehreren Publikationen wissenschaftlich hinreichend gesichert sind, ist nicht gesagt. Die Schulmedizin verlangt hierfür randomisierte, multizentrische, placebokontrollierte klinische Studien und Veröffentlichungen in den führenden Fachzeitschriften. Ich möchte Ihnen aber auch gerne schon lange vor dieser oftmals nicht zu bewältigenden Hürde interessante neue Ergebnisse zeigen.

Pressemitteilungen:

Kalorienarme Ernährung bremst Alterung des Körpers
Senioren Artikel – Die Neue Epoche, 05.08.07

Kreatin: Die Formel für gesundes Altern
Senioren Artikel – Medizinauskunft, 18.04.07

Medikamente im Alter: Manches ist überflüssig – Wichtiges fehlt
Senioren Artikel – Medical Tribune, 19.11.06

Verlust der Sehkraft und des Hörvermögens hängen zusammen
Senioren Artikel – Pressetext, 10.10.06Zinkmangel – oft nicht erkannt bei älteren Menschen:
Zinkmangel ist bei älteren Menschen häufig. Unerkannt kann Zinkmangel schwere körperliche Schäden verursachen.
Senioren Volltext – Rosenfluh Publikationen, Ars Medici Nr. 17 2006, Sprechzimmer/Schweiz 31.08.06 (PDF Dokument)

Allergien
AllergoStop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen